Finetrading Vorteile

Ihre Vorteile durch Finetrading im Überblick.

Sie gewinnen Zeit!
Sie können Ihre Waren genau dann bestellen, wann sie produzieren oder liefern wollen und bezahlen Ihre Bestellung, wenn Sie am Markt Umsatz generiert haben. So können Sie schnell und unkompliziert auf Marktsituationen reagieren.

Sie erhöhen Ihre Liquidität!
Sie entlasten Ihre liquiden Mittel durch gezielte Einkäufe und nutzen diese Zeit, bevor diese Lieferungen zu bezahlen sind. So stabilisieren Sie Ihren Kassenbestand, ohne die kurzfristigen Bankverbindlichkeiten zu erhöhen. Der beste Einsatz für die gewonnene Liquidität? Innovation und Wachstum!

Sie sind flexibler!
Sie entscheiden unternehmerisch, wann und wie viel sie einkaufen – unabhängig von Ihrer Bank und der Marktlage, in der Sie sich gerade befinden. Mit Finetrading kann die finanzielle Belastung in Spitzenzeiten mithilfe von verlängerten Zahlungszielen auf bis zu vier Monate verteilt werden. So werden nur die benötigten Volumina geordert sowie Ihr Wareneinkauf und Ihre Produktionszyklen effizienter gestaltet.

Sie sind ein starker Partner!
Mit Finetrading können alle positiven Effekte vom Skonto genutzt werden. Die Lieferanten verbuchen einen schnellen Zahlungseingang – ein Plus für die Lieferantenbindung, das Image und Ihre Verhandlungsposition.

Sie werden fit für das Rating!
Sie verringern durch den Einsatz von Finetrading Ihren Verschuldungsgrad und festigen so Ihre Position für anstehende Bankgespräche.